Berufliche Weiterbildung, Kurse (allgemein) in Deutschland

Wählen Sie ein Land aus
1
several courses — Six Sigma Green Belt
03. Mai 2021 - 16. Sep 2021 • Aachen, Deutschland
Veranstalter:
RWTH International Academy gGmbH
Zusammenfassung:
Teilnehmende verbessern Unternehmensprozesse und identifizieren verborgene Potenziale. Durch den Regelkreis (DMAIC) von Six Sigma können sie entscheidende Verbesserungsmaßnahmen herausfiltern, messbar machen, umsetzen und gegebenenfalls auf weitere Geschäftsfelder übertragen.
Kontakt:
Tel.: [02418097865];     Email: further-education@academy.rwth-aachen.de
Themen:
Qualitätsmanagement, Six Sigma, Projektmanagement, Statistik
Eintrags-ID:
1399153
2
several courses — Six Sigma Black Belt
07. Jun 2021 - 30. Sep 2021 • Aachen, Deutschland
Veranstalter:
RWTH International Academy gGmbH
Zusammenfassung:
Teilnehmende erweitern im Rahmen des Zertifikatskurses ihre Six Sigma Green Belt-Kenntnisse, um Verbesserungsprojekte eigenständig leiten und Kernursachen komplexer Probleme in Prozessen identifizieren zu können. Sie werden befähigt die Projektleitung in ihrem Six Sigma-Team zu übernehmen, MitarbeiterInnen zu coachen, sowie zielführende Reportings für die Geschäftsleitung umzusetzen.
Kontakt:
Tel.: [02418097865];     Email: further-education@academy.rwth-aachen.de
Themen:
Qualitätsmanagement, Six Sigma, Projektmanagement, Statistik
Eintrags-ID:
1399195
3
CTM — Chief Technology Manager - Strategisches Technologie- und Innovationsmanagement erfolgreich gestalten
06. Sep 2021 - 10. Sep 2021 • Aachen, Deutschland
Veranstalter:
RWTH International Academy gGmbH
Zusammenfassung:
Teilnehmende lernen im Rahmen des Zertifikatskurses erfolgreiche Ansätze des Technologie- und Innovationsmanagements zur effektiven Identifikation, Bewertung und Entwicklung neuer Technologien kennen. Sie gestalten auf dieser Basis eine konsistente Strategie und leiten zukünftigen Handlungsfelder ab. Teilnehmende erproben ebenso die gewonnenen Erkenntnisse in praxisnahen Übungen, um auf dieser Basis innovative Geschäftsmodelle für Ihren individuellen Markterfolg zu entwickeln.
Kontakt:
Tel.: [02418096653];     Email: further-education@academy.rwth-aachen.de
Themen:
Technologiemanagement, Innovationsmanagement, Geschäftsmodellentwicklung, Innovation, Produktion, Technologie
Eintrags-ID:
1399146
4
Weiterbildung Optik — Modul Lasermaterialbearbeitung
13. Sep 2021 - 15. Sep 2021 • Jena, Deutschland
Veranstalter:
JenALL Jenaer Akademie e.V., Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Zusammenfassung:
Das Modul Lasermaterialbearbeitung ist Bestandteil der Weiterbildung Optik, die von der Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen JenALL e. V. in Kooperation mit der Ernst-Abbe-Hochschule Jena durchgeführt wird. Mit der Entwicklung neuer Laserstrahlquellen und der ständigen Verbesserung der Strahlqualität hat sich der Laser zu einem außerordentlich flexiblen Werkzeug entwickelt, der in nahezu allen Bereichen der industriellen Fertigung Anwendung findet. Die Verfahren der Lasermaterialbearbeitung sind ausgesprochen vielfältig und umfassen sowohl den Makro- als auch Mikrobereich. In der Weiterbildungsveranstaltung werden neben den physikalischen und technischen Grundlagen der Lasermaterialbearbeitung wichtige Verfahren und exemplarische Anwendungen vorgestellt.
Eintrags-ID:
1403807
Verwandte Fachgebiete:
5
Tagung Flächenmanagement — Immobilien für Eisenbahn-Infrastrukturprojekte
14. Sep 2021 - 15. Sep 2021 • Fulda, Deutschland
Veranstalter:
VDEI-Akademie
Zusammenfassung:
Beim Planen und Realisieren von Infrastruktur (Neu-, Um- und Ausbau von Bahn- und Straßenanlagen) ist umfangreiches Wissen bei der Handhabung des grundgesetzlich geschützten Eigentums erforderlich. Für kunden-, leistungs- und kostenorientiertes Planen

und Projektmanagement müssen sich vor allem Flächenmanager sowie Projektleiter und Projektingenieure intensiv mit den Fragen der Inanspruchnahme von Bahn- und Fremdflächen, Entwicklung und Bewertung von Grundstücken und der Umweltverträglichkeitsprüfung auseinandersetzen. Die Fragen der Planfeststellung, der Enteignung- und Enteignungsentschädigung sind hier diffizil zu betrachten und Lösungen zu finden. Auch wenn die Tagung sich in erster Linie den Fragen der Eisenbahninfrastruktur widmet, sind die Fachleute der Straßenbauämter ebenso angesprochen, da die rechtliche Behandlung für beide Infrastrukturbereiche sehr ähnlich ist. Die Tagung wird auch als Hybrid angeboten. Es wird daher möglich sein - ohne Reisetätigkeit – an der Tagung live am Bildschirm zuhause oder im Büro teilzunehmen. Da ein großer Aspekt der Tagung jedoch auch der persönliche fachliche Austausch, das Kennenlernen der Kollegen und Kolleginnen ist, wie auch die Netzwerkbildung, raten wir zur Präsenz.

Kontakt:
VDEI-Service GmbH;     Tel.: [+493022605790];     Email: info@vdei-akademie.de
Eintrags-ID:
1421502
6
21. Vermessungstechnische Fachtagung — 21. Vermessungstechnische Fachtagung - für den genauesten Fahrweg der Welt
22. Sep 2021 • Hannover/ Laatzen, Deutschland
Veranstalter:
VDEI - Akademie
Zusammenfassung:
Zum wirtschaftlichen Betrieb von Eisenbahnverkehrsanlagen ist die genaue Kenntnis der Infrastrukturlage und deren Veränderung unter dem Einfluss des Eisenbahnbetriebes und anderer Einwirkungen über die Zeit von entscheidender Bedeutung. Die Beherrschung der Prozesse bei der Gewinnung, Verarbeitung, Bereitstellung und Verwaltung der Infrastrukturdaten macht eine termingerechte Instandhaltung bzw. Errichtung erst möglich. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr die Genauigkeit sowohl bei der Gewinnung als auch bei der Verarbeitung dieser Daten. Die Fachtagung thematisiert die neusten Vermessungsmethoden und Datenbanken und zeigt aktuelle Beispiele aus der Praxis für Kontrollmessungen im Rahmen von Infrastrukturinvestitionen.
Kontakt:
VDEI-Service GmbH;     Tel.: [+49 30 226057-90];     Email: info@vdei-akademie.de
Themen:
Fachtagung, Vermessungswesen, Eisenbahn, Bahnbetrieb, Weiterbildung, Fachtagung
Eintrags-ID:
1431570
7
Weiterbildung Optik — Modul Optiktechnologie
27. Sep 2021 - 29. Sep 2021 • Jena, Deutschland
Veranstalter:
JenALL Jenaer Akademie e.V., Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Zusammenfassung:
Das Modul Optiktechnologie ist Bestandteil der Weiterbildung Optik, die von der Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen JenALL e. V. in Kooperation mit der Ernst-Abbe-Hochschule Jena durchgeführt wird. Die Entwicklung optischer Technologien in der heutigen Zeit ist stark geprägt vom Einsatz neuartiger optischer Bauelemente. Diese setzen Fortschritte auf dem Gebiet der zur Verfügung stehenden optischen Materialien voraus. Die Weiterbildungsveranstaltung umfasst die Darstellung der verschiedenen Werkstoffe und den Komplex der Materialbearbeitung.
Eintrags-ID:
1403784
Verwandte Fachgebiete:
8
17. Fachtagung Konstruktiver Ingenieurbau — 17. Fachtagung Konstruktiver Ingenieurbau
30. Sep 2021 • Berlin, Deutschland
Veranstalter:
VDEI - Akademie
Zusammenfassung:
Die jährlich stattfindende Fachtagung Konstruktiver Ingenieurbau wird in Kooperation mit dem vpi-EBA veranstaltet. Sie ist der Treffpunkt von Experten aus Planung, Forschung, Praxis und Behörden und widmet sich mit Fachvorträgen hochkarätiger Referenten dem Thema Konstruktiver Ingenieurbau mit Schwerpunkt Eisenbahnbrücken. Das Programm der diesjährigen 17. Fachtagung Konstruktiver Ingenieurbau wird wieder eine Reihe anspruchsvoller, wissenschaftlicher und baupraktischer Themen enthalten.
Kontakt:
VDEI-Service GmbH;     Tel.: [+49 30 226057-90];     Email: info@vdei-akademie.de
Themen:
Eisenbahn, Ingenieurbau, Kostruktiv, Bahnbetrieb, Deutsche Bahn, Weiterbildung, Tagung, Konferenz
Eintrags-ID:
1431668
9
Weiterbildung Optik — Modul Optikdesign - Grundlagen (OpticStudio/ZEMAX).
04. Okt 2021 - 06. Okt 2021 • Jena, Deutschland
Veranstalter:
JenALL Jenaer Akademie e.V., Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Zusammenfassung:
Das Modul Optikdesign ist Bestandteil der Weiterbildung Optik, die von der Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen JenALL e. V. in Kooperation mit der Ernst-Abbe-Hochschule Jena durchgeführt wird.Die Veranstaltung zum Optikdesign basiert auf dem Softwareprogramm OpticStudio der Firma ZEMAX. Die Weiterbildung versteht sich als ein einleitendes Seminar für Neueinsteiger und für derzeitige Anwender, die effektiver mit diesem Programm arbeiten wollen. Dabei stehen die Spezifizierung, die Bewertung und die Verbesserung der Abbildungsleistung optischer Systeme im Vordergrund.Für den Zeitraum der Weiterbildung wird die Software kostenfrei zur Verfügung gestellt. Damit eignet sich diese Veranstaltung auch für diejenigen, die vor der Kaufentscheidung für eine Design-Software stehen.
Eintrags-ID:
1403805
Verwandte Fachgebiete:
10
Agile Innovation Development - Der innovative Weg zukünftiger Produktentwicklung
04. Okt 2021 - 08. Okt 2021 • München, Deutschland
Veranstalter:
RWTH International Academy gGmbH
Zusammenfassung:
Erlernen Sie die Implementierung agiler Entwicklungen im Kontext von Industrie 4.0. Sie lernen die Hintergründe und Prozesse zu verstehen und konzentrieren sich auf die kundenorientierte Gestaltung intelligenter Produkte. Hierzu erhalten Sie einen umfassenden Überblick über agile Produktentwicklungs- und Innovationsmethoden. Smarte Produkt- und Technologie-Konzepte werden ebenso beleuchtet, wie die Entwicklung funktionaler Prototypen und Geschäftsmodelle.
Kontakt:
Tel.: [02418096653];     Email: further-education@academy.rwth-aachen.de
Themen:
Agilität, Produktentwicklung, Design Thinking, Technologie, Innovation
Eintrags-ID:
1399167
11
Bahnübergänge – Grundlagen, Sicherung, Baumaßnahmen — VDEI-Seminar: Bahnübergänge – Grundlagen, Sicherung, Baumaßnahmen
06. Okt 2021 - 07. Okt 2021 • Fulda, Deutschland
Veranstalter:
VDEI - Akademie
Zusammenfassung:
Bahnübergänge (BÜ) sind besondere Gefahrenstellen im Verkehr auf Schiene und Straße. Zwar dürfen Bahnübergänge, von Ausnahmen abgesehen, nicht mehr neu gebaut werden. Und bei Strecken mit Geschwindigkeiten über 160 km/h sind sie sowieso nicht zulässig. Dennoch gibt es allein in Deutschland noch über 16.000 Bahnübergänge, die sicher funktionieren und dafür regelmäßig instandgehalten oder umgebaut und modernisiert werden müssen. Welche Planungsgrundlagen sind dabei zu beachten? Welche Sicherungsarten und Sicherungsbauformen kommen zum Einsatz? Wer übernimmt welche Kosten? In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer von ausgewiesenen Fachleuten einen fundierten Überblick zur Thematik. An konkreten Beispielen wird erläutert, welche Anforderungen auf die beteiligten Planer und Projektverantwortlichen zukommen. Eine simulierte Verkehrsschau am BÜ verdeutlicht die Zusammenhänge. Denn zur Gewährleistung der Sicherheit am neuralgischen Punkt Bahnübergang ist es unerlässlich, die technischen, betrieblichen und rechtlichen Zusammenhänge zu kennen und zu beherrschen.
Kontakt:
VDEI-Service GmbH;     Tel.: [+49 30 226057-90];     Email: info@vdei-akademie.de
Themen:
Eisenbahn, Bahnübergang, Bahnübergänge, Weiterbildung, Bahnbetrieb, Seminar, Workshop
Eintrags-ID:
1431634
12
Weiterbildung Optik — Modul Technische Optik
11. Okt 2021 - 13. Okt 2021 • Jena, Deutschland
Veranstalter:
JenALL Jenaer Akademie e.V., Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Zusammenfassung:
Das Modul Technische Optik ist Bestandteil der Weiterbildung Optik, die von der Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen JenALL e. V. in Kooperation mit der Ernst-Abbe-Hochschule Jena durchgeführt wird.Grundkenntnisse der optischen Abbildung und der damit verbundenen Funktionsweise optischer Geräte sind die wesentliche Grundlage für alle Aspekte der modernen optischen Technologien.
Eintrags-ID:
1403826
Verwandte Fachgebiete:
13
ONLINE - Weiterbildung zu Grundlagen der Schienenfahrzeuge am 07.05.2021 bei der VDEI-Akademie — Grundlagen Schienenfahrzeuge
15. Okt 2021 • Internet, Deutschland
Veranstalter:
VDEI-Akademie
Zusammenfassung:
In Zeiten von Klimawandel und Verkehrswende rückt der Schienenverkehr immer mehr in den Mittelpunkt. Gerade in den Ballungsräumen ist die Mobilität von Personen und Gütern ohne schienengebundene Verkehrsmittel nicht mehr möglich. Die Veranstaltung richtet sich an Berufsanfänger und Quereinsteiger im Bahnsystem, die sich mit den Schienenfahrzeugen beschäftigen. In kompakter Form werden grundlegende Inhalte vermittelt. Es beginnt bei der Entwicklung des Schienenverkehres und die Einteilung der Schienenfahrzeuge nach Ihrer Nutzungsart, der Fahreigenschaften und Zusammenwirken mit der Schiene als Verkehrsweg. Die gesetzlichen Grundlagen werden kurz dargestellt. Ein zweiter Block widmet sich der Herstellung der Schienenfahrzeuge. Im Block 3 gibt es Informationen zum Betrieb der Schienenfahrzeuge und der Block 4 widmet sich der Instandhaltung der Fahrzeuge.

Die Referenten sind erfahren Spezialisten aus der Praxis, die Ihr Fachwissen einfach und verständlich darbieten. Die Vorträge werden durch entsprechenden Gesprächs- und Fragerunden aufgelockert, sowie auch durch Pausen zur kurzweiligen Entspannung angenehm gestaltet.

Kontakt:
VDEI-Service GmbH;     Tel.: [00493030647569];     Email: h.cramer-jekosch@vdei.de
Themen:
Schienenfahrzeuge, Lokomotiven, Schlafwagen, Wagons, Eisenbahn, Straßenbahn, Weiterbildung, Seminar, VDEI,
Eintrags-ID:
1431582
14
Workshop 10-15 - Geokunststoffe im Erd- und Ingenieurbau
27. Okt 2021 • Internet, Deutschland
Veranstalter:
VDEI-Akademie
Zusammenfassung:
Unter dem Titel Workshop 10-15 werden kompakte eintägige Workshops (10:00 – 15:00 Uhr) zur Fort- und Weiterbildung für alle im Bereich des Eisenbahnbaus tätigen Ingenieure angeboten. Schwerpunktthema dieses Workshops 10-15 ist die Verwendung von Geokunststoffen im Bahnbau. Betrachtet werden die Regelungen, Planung und Ausführung von Erd- und Ingenieurbauwerken mit Geokunststoffen. Die Workshops werden in enger Zusammenarbeit mit der VDEI-Fachausschuss Geotechnik und dem VDEI-Fachausschuss KIB sowie in Kooperation mit ausgewählten Fachfirmen und Ingenieurbüros durchgeführt. Sie garantieren damit Praxisnähe und ein höchstes Maß an Aktualität. Auf die einleitenden Fachvorträge folgen praktische Übungen, in denen das bereits Gehörte sofort intensiv angewandt und damit direkt verinnerlicht wird.
Kontakt:
VDEI-Service GmbH;     Tel.: [+493030647569];     Email: h.cramer-jekosch@vdei.de
Themen:
Geokunststoffe, Erd- und Ingenieurbau, VDEI, Fachausschuss KIB, Bahnbau, bahnbetrieb, Eisenbahn, Seminar, Workshop, Weiterbildung
Eintrags-ID:
1432022
15
Workshop 10-15 - Entwässerung von Bahnanlagen Teil 1 - PLANUNG
03. Nov 2021 • Fulda, Deutschland
Veranstalter:
VDEI-Akademie
Zusammenfassung:
Dieser kompakte eintägige Workshop wird in enger Zusammenarbeit mit dem VDEI-Fachausschuss Geotechnik und dem VDEI-Fachausschuss KIB sowie in Kooperation mit ausgewählten Fachfirmen und Ingenieurbüros durchgeführt. Er garantiert damit Praxisnähe und ein höchstes Maß an Aktualität. Auf die einleitenden Fachvorträge folgen Praxisübungen, in denen das bereits Gehörte sofort intensiv angewandt und damit direkt verinnerlicht wird. Schwerpunkt dieses Workshops ist die Planung der Bahnentwässerung im Bereich der Eisenbahnen des Bundes. Betrachtet werden die Normen und Regelungen, Planung und Bauprodukte für die Bahnentwässerung, Bauausführung von Entwässerungsanlagen. Praxisbeispiele und Praxiserfahrungen schließen das Seminar ab.
Kontakt:
VDEI-Service GmbH;     Tel.: [+493022605790];     Email: info@vdei-akademie.de
Themen:
Entwässerung, Bahnanlagen, bahnbetrieb, Weiterbildung, Seminar, Workshop, Bahnentwässerung, Drainagerohrsystem
Eintrags-ID:
1432087
16
Workshop 10-15 - Entwässerung von Bahnanlagen Teil 2 - INSTANDHALTUNG
04. Nov 2021 • Fulda, Deutschland
Veranstalter:
VDEI-Akademie
Zusammenfassung:
Dieser kompakte eintägige Workshop wird in enger Zusammenarbeit mit dem VDEI-Fachausschuss Geotechnik und dem VDEI-Fachausschuss KIB sowie in Kooperation mit ausgewählten Fachfirmen und Ingenieurbüros durchgeführt. Er garantiert damit Praxisnähe und ein höchstes Maß an Aktualität. Neben fundierten Fachvorträgen folgen Praxisbeispiele von ausgeführten Entwässerungsanlagen. Schwerpunkt dieses Workshops ist die Errichtung und Instandhaltung von Bahnentwässerungsanlagen im Bereich der Eisenbahnen des Bundes. Betrachtet werden die Normen und Regelungen, Bauprodukte für die Bahnentwässerung, Bauausführung von Entwässerungsanlagen. Instandhaltung einschl. Praxiserfahrungen schließen das Seminar ab.
Kontakt:
VDEI-Service GmbH;     Tel.: [+493022605790];     Email: info@vdei-akademie.de
Themen:
Bahnentwässerung, Entwässerung Bahnanlagen, Bahnbetrieb, Eisenbahn, Seminar, Workshop, Weiterbildung, Entwässerungsanlagen, Instandhaltung
Eintrags-ID:
1432042
17
Weiterbildung Optik — Modul Dünne Schichten für die Optik
08. Nov 2021 - 09. Nov 2021 • Jena, Deutschland
Veranstalter:
JenALL Jenaer Akademie e.V., Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Zusammenfassung:
Das Modul Dünne Schichten für die Optik ist Bestandteil der Weiterbildung Optik, die von der Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen JenALL e. V. in Kooperation mit der Ernst-Abbe-Hochschule Jena durchgeführt wird.Der Kurs beschreibt die kompletten Grundlagen der Optikbeschichtung. In nur drei Tagen erhalten Sie einen Überblick über Funktion, Design, Herstellung und Anwendung optischer Schichten. Als Profi können Sie Ihr Wissen aktualisieren. Als Neueinsteiger wird Ihnen die Einarbeitung erleichtert. Als Auftraggeber für optische Komponenten wird sich Ihr Verständnis für diese Thematik verbessern. Auch wenn Sie Entscheidungen über Kosten- / Nutzenabwägung bei optischen Beschichtungen treffen müssen, bekommen Sie hier interessante Informationen. Im Rahmen der Weiterbildung ist ein Besuch des Fraunhofer Instituts für Angewandte Optik und Feinmechanik Jena mit Besichtigung der dortigen Beschichtungslabore möglich.
Eintrags-ID:
1403869
Verwandte Fachgebiete:
18
Quality Management Expert - Qualität braucht Qualifikation
08. Nov 2021 - 12. Nov 2021 • Aachen, Deutschland
Veranstalter:
RWTH International Academy gGmbH
Zusammenfassung:
Teilnehmende erhalten einen umfassenden Überblick über aktuelle Konzepte und Methoden des Qualitätsmanagements im gesamten Unternehmen und werden gezielt in der Anwendung zentraler Werkzeuge geschult. Darüber hinaus erhalten Sie eine Six Sigma Yellow Belt Qualifikation, die Sie zur Durchführung systematischer Verbesserungsprojekte in unterschiedlichen Prozessbereichen befähigt.
Kontakt:
Tel.: [02418097865];     Email: further-education@academy.rwth-aachen.de
Themen:
Qualitätsmanagement, Six Sigma, Projektmanagement, Statistik
Eintrags-ID:
1399165
19
several courses — Six Sigma Green Belt Hybrid
17. Nov 2021 - 01. Apr 2022 • Aachen, Deutschland
Veranstalter:
RWTH International Academy gGmbH
Zusammenfassung:
Teilnehmende setzen entscheidende Verbesserungsmaßnahmen anhand innovativer Case-Studies um, lernen durch die Six-Sigma-Methodik Unternehmensprozesse zu verbessern und verborgene Potenziale zu identifizieren. Die Kursinhalte können sie sich flexibel und im eigenen Lerntempo aneignen und dadurch Ihre Abwesenheitszeiten im Unternehmen reduzieren.
Kontakt:
Tel.: [02418097865];     Email: further-education@academy.rwth-aachen.de
Themen:
Qualitätsmanagement, Six Sigma, Projektmanagement, Statistik
Eintrags-ID:
1399152
20
Workshop Grundbuchrecht
24. Nov 2021 • Fulda, Deutschland
Veranstalter:
VDEI-Akademie
Zusammenfassung:
Die rechtssichere und zeitnahe Dokumentation aller Vorgänge, die u.a. im Grundbuch dokumentiert werden müssen, sichert den Projektablauf und damit den wirtschaftlichen Erfolg der Projekte. Die Teilnehmer bekommen anhand eines Mustergrundbuches die wichtigsten Grundbucheintragungen dargestellt und umfassend erläutert. Dieses Grundbuchblatt wird gemeinsam von der ersten bis zur letzten Seite durchgegangen und es wird jede Eintragung, deren Bedeutung, die Löschung etc. besprochen. Praktische Beispiele und Diskussionsmöglichkeiten zu den einzelnen Grundbucheintragungen runden das Programm ab. Die Referentin geht gerne auf Sonderfälle aus der Praxis ein. Sie haben vorab die Möglichkeit, konkrete Fallkonstellationen und Fragen zu übermitteln, die dann im Workshop beantwortet werden.
Kontakt:
VDEI-Service GmbH;     Tel.: [+493022605790];     Email: info@vdei-akademie.de
Themen:
Grundbuch, Grundbucheintragungen, Flächenmanagement, Bahnbetrieb, Eisenbahn, Recht, Seminar, Workshop, Weiterbildung, Fortbildung
Eintrags-ID:
1432107
Verwandte Fachgebiete:
21
Sachkundigen-Ausbildung — Blitz- und Überspannungsschutz im Bereich von Bahnanlagen
29. Nov 2021 - 03. Dez 2021 • Schieder-Schwalenberg, Deutschland
Veranstalter:
VDEI-Akademie
Zusammenfassung:
Bei diesem Seminar handelt es sich um eine kompakte 5-tägige Sachkundigen-Ausbildung Blitzschutz und Überspannungsschutz im Bereich von Bahnanlagen.

Teil 1 - Äußerer Blitz- und Überspannungsschutz unter besonderer Berücksichtigung bahntechnischer Anlagen.

Teil 2 - Rückstromführung Erdung, Potentialausgleich in Bahnanlagen.

Teil 3 - Innerer Blitz- und Überspannungsschutz unter besonderer Berücksichtigung bahntechnischer Anlagen.

Kontakt:
VDEI-Service GmbH;     Tel.: [+493030647569];     Email: h.cramer-jekosch@vdei.de
Themen:
Eisenbahn, Seminar, Blitzschutz, Überspannung
Eintrags-ID:
1433656
22
Seminar Relaistechnik in mechanischen u. elektromech. Stellwerken im Geltungsbereich der DV 301
30. Nov 2021 - 03. Dez 2021 • Teutschenthal OT Holleben, Deutschland
Veranstalter:
VDEI-Akademie
Zusammenfassung:
Bei sehr vielen mechanischen und elektromechanischen Stellwerken im Bereich der Deutschen Reichsbahn wurden in der Vergangenheit die Formsignale gegen Lichtsignale ausgetauscht, wozu Relaistechnik aus WSSB-Gleisbildstellwerken zum Einsatz kam. Auch Relaisblock, selbsttätige Gleisfreimeldeanlagen und mit Drehstrom betriebene Weichenantriebe wurden eingebaut. Im Geltungsbereich der DV 301 (ehemalige Deutsche Reichsbahn) existieren diese Stellwerke bis heute und in absehbarer Zukunft. Bei bestimmten Anlässen wie Bauzustände und Zwischenzustände müssen diese auch verändert bzw. angepasst werden.
Kontakt:
VDEI-Service GmbH;     Tel.: [+493030647569];     Email: h.cramer-jekosch@vdei.de
Themen:
RELAISTECHNIK; EISENBAHN; SEMINAR; WEITERBILDUNG;
Eintrags-ID:
1433635


Conference-Service.com stellt der Öffentlichkeit ein Kalendarium wichtiger Konferenzen, Symposien und sonstiger Tagungen im wissenschaftlich-technischen Bereich zur Verfügung. Obwohl das Verzeichnis mit großer Sorgfalt zusammengestellt und ständig aktualisiert wird, weisen wir auf die Möglichkeit von Fehlern ausdrücklich hin. Bitte vergewissern Sie sich immer beim Veranstalter, bevor Sie über die Teilnahme oder Nichtteilnahme an einer Konferenz entscheiden.

Stand vom 13. Juli 2021