Konferenzen zum Thema Fahrzeugbau. Strassennetz und Eisenbahn in Deutschland

Wählen Sie ein Land aus
1
Tagung Fahrzeug-Aerodynamik
08. Jul 2020 - 09. Jul 2020 • München, Deutschland
Veranstalter:
Haus der Technik e. V.
Zusammenfassung:
Die Tagung bietet ein hochkarätiges Fachforum im Bereich Fahrzeugaerodynamik. Experten geben hier Anregungen und Impulse für die zukünftige Rolle der Fahrzeugaerodynamik. Dabei findet ein Erfahrungsaustausch zwischen Designern, Entwicklungsingenieuren in der geometrischen und funktionalen Gestaltung, Entwicklungsingenieuren aus dem Gesamtfahrzeug-, Fahrwerks-, Antriebsstrag- und Thermomanagementbereich sowie mit Projektingenieuren in der Baureihenentwicklung statt.
Kontakt:
Haus der Technik e. V., Essen;     Tel.: 0049 (0) 201 1803-249;     Email: b.hoemberg@hdt.de
Themen:
Aerodynamik, Aeroakustik, Instationäre Aerodynamik, Windkanaltechnik, Rennsportaerodynamik
Eintrags-ID:
1354203
2
MAME Germany 2020 — International Conference on Mechanical and Automobile Engineering-MAME Germany 2020
02. Sep 2020 - 04. Sep 2020 • München, Deutschland
Veranstalter:
MAME
Zusammenfassung:
MAME Germany 2020 aims to become the leading annual global conference in fields related to Automobile and Mechanical Engineering. Mechanical and Automobile Engineering Conferences 2020 invites all members from over the globe to attend the "International Conference on Mechanical and Automobile Engineering" during September 2-4, 2020 in Munich, Germany. MAME Germany 2020 will focus on various topics in Automobile Engineering and the conference theme is “Future Advancements and Automobile Milestones”.
Kontakt:
International Conference on Mechanical and Automobile Engineering-MAME Germany 2020;     Tel.: [06508357727];     Email: ivaansmith73@gmail.com
Themen:
Fuels and Combustion Dynamics of Machinery Automobile Pollution and control Management Vehicle Design and Manufacturing Fuel Economy Welding Technology Braking System Emerging Trends in Automotive Engineering Electric Vehicles
Eintrags-ID:
1322860
Verwandte Fachgebiete:
3
Tagung Sensoren im Automobil
17. Sep 2020 - 18. Sep 2020 • München, Deutschland
Veranstalter:
Haus der Technik e. V.
Zusammenfassung:
Im Zuge der rasanten Entwicklungen auf dem Gebiet der Fahrzeugtechnik, insbesondere E-Mobilität, Autonomes Fahren und Innenraumdetektion sind zusätzliche und genauere Sensorinformationen unabdingbar. Zur Erzeugung dieser Informationen gewinnen neben der Optimierung bekannter Sensorprinzipien zunehmend auch neue Sensorsysteme an Bedeutung. Diese Sensorsysteme unterliegen neben den hohen technischen Anforderungen auch immer höheren Ansprüchen hinsichtlich Kosten, Miniaturisierung, Qualität und Zuverlässigkeit. Aus einer Vielzahl von Einreichungen wurden die hier aufgeführten Beiträge ausgewählt. Neben den Vorträgen mit anschließender Diskussion wird der inhaltliche Tagungsablauf durch eine interessante Poster- und Fachausstellung abgerundet.
Kontakt:
Haus der Technik e. V., Essen;     Tel.: 0049 (0) 201 1803-249;     Email: b.hoemberg@hdt.de
Themen:
Sensoren für E-Mobilität, Sensoren für Autonomes Fahren, Sensoren für aktive/passive Sicherheit
Eintrags-ID:
1354161
Verwandte Fachgebiete:
4
Additive Manufacturing for Car Body Engineering 2020
22. Sep 2020 • Bad Nauheim, Deutschland
Veranstalter:
Automotive Circle
Zusammenfassung:
When conventional production technologies reach their limits, it is time for additive manufacturing to strike. Additive manufacturing promises faster product development and replacement, better parts properties and significant cost savings. The huge potential of additive manufacturing processes can best be explored by structurally combining complex assemblies into a single component and integrating additional functions. This will ultimately save development time and cut assembly and production costs.
Eintrags-ID:
1330645
5
Car Body Painting - Insight @ Porsche 2020
22. Sep 2020 - 23. Sep 2020 • Stuttgart, Deutschland
Veranstalter:
Automotive Circle
Zusammenfassung:
The focus of the "Car Body Painting Insight @ Porsche" is, of course, the paint shop, which conference participants can examine in detail on an exclusive guided tour. At various stations, experts will provide information on how, for example, the latest technologies from Industry 4.0 have been implemented in production. The production concept is highly flexible and designed with the goal of CO2 neutrality in mind. In addition to the use of electricity from renewable sources and biogas for heat generation, the new production buildings are also energy-efficient. In view of the limited space available and the extremely short construction period, a "factory within a factory" was built without disrupting the existing sports car production, which is running at full capacity.
Eintrags-ID:
1330611
6
Forming in Car Body Engineering 2020
23. Sep 2020 - 24. Sep 2020 • Bad Nauheim, Deutschland
Veranstalter:
Automotive Circle
Themen:
Quality and efficiency improvements for the industrial series production of body components in the press shop and tool shop
Eintrags-ID:
1330642
7
Automotive Lightweight Materials Europe 2020 Exhibition and Conference
14. Okt 2020 - 15. Okt 2020 • Stuttgart, Deutschland
Kontakt:
Tel.: [+1 206-582-0128];     Email: delegates@iQ-Hub.com
Eintrags-ID:
1361972
Verwandte Fachgebiete:
8
EuroCarBody 2020 22nd Global Car Body Benchmarking Conference
20. Okt 2020 - 22. Okt 2020 • Bad Nauheim, Deutschland
Veranstalter:
Automotive Circle
Zusammenfassung:
In Bad Nauheim, newest series car bodies, representing the current model year, will be explained to the industry specialists in 50-minute presentations given by OEM engineers directly involved in their planning and realisation. Development, material and production concepts of the car bodies will be introduced in detail. Results presented will then be discussed with the speakers directly at the body-in-white. All car bodies thus presented will be available for viewing during the entire conference.
Eintrags-ID:
1330652
9
Car Body Painting 2020 37th Workshop
03. Nov 2020 - 04. Nov 2020 • Bad Nauheim, Deutschland
Veranstalter:
Automotive Circle
Zusammenfassung:
The automotive industry is increasingly aligning its production with the principles of sustainability. Manufacturers and suppliers are pursuing economic, ecological and social goals across all stages of the value chain: from the selection of materials to production in the individual plants. The results in resource conservation are impressive: drinking water consumption fell by more than 60 percent. Today, more than 80 percent of production waste is recycled. Since 1990, solvent emissions from vehicle series painting have fallen by 65 percent. They now reach the lowest level by international standards.
Eintrags-ID:
1330684
10
Doors & Closures in Car Body Engineering 2020 - 11th International Benchmarking Conference
17. Nov 2020 - 18. Nov 2020 • Bad Nauheim, Deutschland
Veranstalter:
Automotive Circle
Zusammenfassung:
The annual international Automotive Circle conference Doors and Closures in Car Body Engineering deals with the current and future challenges of lightweight design, integration of new functionalities, efficient, flexible and cost-effective manufacturing processes, crash safety, modern design and high component quality.
Eintrags-ID:
1330650
11
Tagung Fahrzeugklimatisierung
09. Dez 2020 - 10. Dez 2020 • Ostfildern, Deutschland
Veranstalter:
Das Haus der Technik e. V. gemeinsam mit der Technischen Akademie Esslingen e. V. (TAE)
Zusammenfassung:
Die Klimatechnik und deren Bedienung in modernen Fahrzeugen unterliegt einem ständigen Wandel. Komfortsteigerung sowie einfache Bedienbarkeit stehen im Mittelpunkt der aktuellen Entwicklungen. Neue Fahrzeugkonzepte wie E-Fahrzeuge erfordern zugeschnittene Lösungen. Von der Technik erwartet der Kunde, dass sie optimal und zuverlässig funktioniert. Dabei soll die Bedienung so einfach und intuitiv wie möglich erfolgen. Unterschiedliche Lösungen stehen dafür zur Verfügung. Komfortsteigerung kann auch in einer aktiven Beduftung und Ionisierung als Sonderausstattung bestehen. Durch die geringere mitgeführte Energiemenge bei der Elektromobilität rückt der Energieverbrauch für die Klimatisierung und Komponentenkühlung immer weiter in den Fokus. Nicht zuletzt verlangt der aktuelle Umschwung der Automobilindustrie verschärfte nationale und internationale gesetzliche Anforderungen an Sicherheit, Verbrauch und den Einsatz umweltfreundlicher Technologien.
Kontakt:
Haus der Technik e. V., Essen;     Tel.: 0049 (0) 201 1803-249;     Email: b.hoemberg@hdt.de
Themen:
Kühlen, Heizen und Komfort – zukunftsorientierte Konzepte
Eintrags-ID:
1354259
12
Conference Advanced Battery Power – Kraftwerk Batterie 
28. Apr 2021 - 29. Apr 2021 • Aachen, Deutschland
Veranstalter:
Haus der Technik e. V.
Zusammenfassung:
As in previous years, scientists, developers and engineers from across the entire battery value chain are again expected to attend the International Symposium “Advanced Battery Power – Kraftwerk Batterie” in Aachen, Germany. The most advanced first-hand and cross-industry information on all aspects of battery development and applications are both the mandate and the appeal of the Advanced Battery Power Symposium and Battery Day NRW before it.
Kontakt:
Haus der Technik e. V., Essen;     Tel.: 0049 (0) 201 1803-249;     Email: b.hoemberg@hdt.de
Themen:
Batterie, Energiespeicher, Stationary Battery, Lithium Ion Cells, Recycling of Battery Systems
Eintrags-ID:
1354257
Verwandte Fachgebiete:
13
EEHE — Tagung eehe - Elektrik & Elektronik in Hybrid- und Elektrofahrzeugen und elektrisches Energiemanagement
15. Jun 2021 - 16. Jun 2021 • Aachen, Deutschland
Veranstalter:
Haus der Technik e. V.
Zusammenfassung:
Der Fortschritt der Elektromobilität durch die erfolgreichen Markteinführungen zahlreicher hochelektrifizierter Fahrzeuge und der ständig steigende Druck zur Verringerung der weltweiten CO2-Emissionen, der sich durch die Ergebnisse des Pariser Klimagipfels weiter erhöht, beschäftigen weiterhin die gesamte Automobil- und Zulieferindustrie und die darauf ausgerichtete Forschung und Wissenschaft. Darüber hinaus entstehen Wechselwirkungen mit der fortschreitenden Digitalisierung, die sich speziell auch durch den aktuellen Trend hin zum hochautomatisierten oder autonomen Fahren auf die zukünftige Elektromobilität auswirken wird. Die Konzepte für Elektrofahrzeuge, Plug-In-Hybride, Vollhybride bis hin zu Mikrohybriden und Fahrzeugen mit Start-Stopp-Funktionalitäten nehmen einerseits immer konkretere Formen an, werden aber andererseits hinsichtlich Kosten und Effizienz sowie durch autonomes Fahren mit immer höheren Anforderungen konfrontiert.
Kontakt:
Haus der Technik e. V., Essen;     Tel.: 0049 (0) 201 1803-249;     Email: b.hoemberg@hdt.de
Themen:
E/E-Architekturen, Leistungselektronik, Niedervolt-Energiespeicher, Hochvolt-Energiespeicher, Ladetechnik, autonomes Fahren
Eintrags-ID:
1354201
Verwandte Fachgebiete:
Webseite:


Conference-Service.com stellt der Öffentlichkeit ein Kalendarium wichtiger Konferenzen, Symposien und sonstiger Tagungen im wissenschaftlich-technischen Bereich zur Verfügung. Obwohl das Verzeichnis mit großer Sorgfalt zusammengestellt und ständig aktualisiert wird, weisen wir auf die Möglichkeit von Fehlern ausdrücklich hin. Bitte vergewissern Sie sich immer beim Veranstalter, bevor Sie über die Teilnahme oder Nichtteilnahme an einer Konferenz entscheiden.

Stand vom 20. Juni 2020