Konferenzen zum Thema Mechanik, Rheologie und Tribologie in Deutschland

Wählen Sie ein Land aus
1
Kurs — Grundlagen der Rheologie
24. Sep 2019 - 25. Sep 2019 • Frankfurt am Main, Deutschland
Veranstalter:
DECHEMA, Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.
Zusammenfassung:
Rheologie ist die Wissenschaft vom Deformations- und Fließverhalten aller denkbaren Materialien. Die Rheometrie befasst sich mit der entsprechenden Messtechnik, in diesem Kurs mit dem Schwerpunkt auf Rotations- und Oszillationsrheometern. Nach dem Erläutern der Grundlagen werden die entsprechenden Messbeispiele (Fließkurven, Viskositätsfunktionen, viskoelastische Eigenschaften) anhand von vielen praktischen Anwendungsbeispielen aus der Industrie anschaulich dargestellt und diskutiert.
Kontakt:
Tel.: [+49 69 7564-253];     Email: kurse@dechema.de
Themen:
Rheologie, Oszillationsrheometer, Rotationsrheometer
Eintrags-ID:
1257071
2
Friction in the powertrain and vehicle 2019 — 8th ATZ conference on tribology – Expert-Forum Powertrain
23. Okt 2019 - 24. Okt 2019 • Hanau near Frankfurt /M., Deutschland
Zusammenfassung:
This conference addresses experts from industry and research working in powertrain development for passenger cars and commercial vehicles. The range of topics discussed has an interdisciplinary orientation, so it is also interesting for all companies and institutions working on problem solutions for friction minimization.
Eintrags-ID:
1197966
Verwandte Fachgebiete:
3
Workshop — Mechanics of Materials: Towards Predictive Methods for Kinetics in Plasticity, Fracture, and Damage
08. Mär 2020 - 14. Mär 2020 • Oberwolfach , Deutschland
Veranstalter:
Mathematisches Forschungsinstitut Oberwolfach (MFO, Oberwolfach Research Institute for Mathematics)
Eintrags-ID:
1220446
Verwandte Fachgebiete:
4
RWTH Zertifikatskurs Feinschneiden — Best-Practice-Ansätze für Werkzeugbau, Pressen- und Anlagentechnik und Tribologie
10. Mär 2020 - 13. Mär 2020 • Aachen, Deutschland
Veranstalter:
Weiterbildungsakademie der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen
Zusammenfassung:
Teilnehmende erlernen im Rahmen des Zertifikatskurses Trends des Feinschneidens, wie z.B. den Einsatz von umweltfreundlichen Schmierstoffen oder agile Prozessveränderungen selbstständig zu meistern. Sie lernen das Wechselspiel aus Prozess, Werkzeug, Presse, Anlagenperipherie sowie Tribologie zu verstehen und Prozessanomalien rechtzeitig mithilfe statistischer Analyse (Six Sigma) oder numerischer Methoden (FEM) zu identifizieren.
Eintrags-ID:
1265624


Conference-Service.com stellt der Öffentlichkeit ein Kalendarium wichtiger Konferenzen, Symposien und sonstiger Tagungen im wissenschaftlich-technischen Bereich zur Verfügung. Obwohl das Verzeichnis mit großer Sorgfalt zusammengestellt und ständig aktualisiert wird, weisen wir auf die Möglichkeit von Fehlern ausdrücklich hin. Bitte vergewissern Sie sich immer beim Veranstalter, bevor Sie über die Teilnahme oder Nichtteilnahme an einer Konferenz entscheiden.

Stand vom 19. August 2019