Konferenzen zum Thema Optik und Laser in Deutschland

Wählen Sie ein Land aus
1
Quantum Optics Conference 2021
26. Okt 2021 • Haar - online, Deutschland
Veranstalter:
attocube systems
Zusammenfassung:
Quantum and magneto optics are amongst the largest and most active fields of research in physics. Today, heavily funded quantum iniatitives around the world are seeking to drive forward the quantum revolution through quantum computing, quantum sensing and quantum communication. For more than two decades, attocube has been an active and integral part of this scientific community, with co-founder Prof. Karraï working amongst the pioneers in the fields of quantum dots, cavity optics, and confocal microscopy at cryogenic temperatures. Offering a broad portfolio of cryogenic research equpipment, attocube established a broad network of customers and scientists around the world, and we are proud to present talks by some of the foremost authorities in the field during our online conference.

Join the free-of-charge event to gain insights on recent advances in research and applications on single photon sources, 2D materials and 2D magnets, NV and other color centers, quantum sensing in high pressure physics and cavity quantum optics. The conference is divided in three parts. Register below for two sessions of scientific presentations (followed by Q&A sessions), as well as for the panel discussion.

Kontakt:
Tel.: [+49 89 420797 20278];     Email: Verena.Kuemmerling@attocube.com
Themen:
Single NV, SiV or other color centers, NV, SiV or other color centers for ensemble measurements, Nitrogen vacancy, Si vacancy, silicon vacancy, Tin vacancy, Germanium vacancy, 2D materials and van der Waals heterostructures, van der Waals materials, 2D magnetic materials, 2D magnetism, Two-dimensional semiconductors, Berry curvature, dichalcogenides, magic-angle graphene, twisted bilayers, single photons, single photon sources, spin & valley physics, nuclear spin dynamics, quantum dots, quantum communication, quantum repeaters, quantum key distribution, quantum optics, magneto-optics, photoluminescence, fluorescence, optomechanics, cavities, plasmonics, Spin-orbit torque, Spin transfer torque, Domain walls, Skyrmions, Antiskyrmions, Chiral magnets, Magnons, magnonics, Spin Hall effect, Antiferromagnetic spintronics, Multiferroics, ferroelectrics, magnetic oxide materials, manganites, Superconductivity, Cryogenic Confocal Microscopy, Photoluminescence / Fluorescence, optical spectroscopy, Quantum dot spectroscopy, Raman microscopy, Raman spectroscopy, NV center based nanomagnetometry (NVM), optically detected magnetic resonance (ODMR), NV magnetometry, Quantum sensing, High pressure physics, Magneto-optical Kerr effect (MOKE)
Eintrags-ID:
1442747
2
Weiterbildung Optik — Modul Dünne Schichten für die Optik
08. Nov 2021 - 09. Nov 2021 • Jena, Deutschland
Veranstalter:
JenALL Jenaer Akademie e.V., Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Zusammenfassung:
Das Modul Dünne Schichten für die Optik ist Bestandteil der Weiterbildung Optik, die von der Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen JenALL e. V. in Kooperation mit der Ernst-Abbe-Hochschule Jena durchgeführt wird.Der Kurs beschreibt die kompletten Grundlagen der Optikbeschichtung. In nur drei Tagen erhalten Sie einen Überblick über Funktion, Design, Herstellung und Anwendung optischer Schichten. Als Profi können Sie Ihr Wissen aktualisieren. Als Neueinsteiger wird Ihnen die Einarbeitung erleichtert. Als Auftraggeber für optische Komponenten wird sich Ihr Verständnis für diese Thematik verbessern. Auch wenn Sie Entscheidungen über Kosten- / Nutzenabwägung bei optischen Beschichtungen treffen müssen, bekommen Sie hier interessante Informationen. Im Rahmen der Weiterbildung ist ein Besuch des Fraunhofer Instituts für Angewandte Optik und Feinmechanik Jena mit Besichtigung der dortigen Beschichtungslabore möglich.
Eintrags-ID:
1403869
3
12. Mittweidaer Lasertagung
10. Nov 2021 - 11. Nov 2021 • Mittweida, Deutschland
Veranstalter:
Hochschule Mittweida / Laserinstitut Hochschule Mittweida
Zusammenfassung:
Die Lasertechnik ist national und international eine bedeutende Wachstumsbranche. Die seit vielen Jahren andauernden Fortschritte bei den Laserstrahlquellen, vor allem in Bezug auf die Strahlqualität, die Handhabbarkeit, bis hin zur Erzeugung von ultrakurzen Pulsen in unterschiedlichsten Betriebsregimen bei gleichzeitiger Kostenreduktion, sind die Triebkräfte für den zunehmenden Lasereinsatz.

Die Mittweidaer Lasertagung hat sich bei Unternehmen, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Spezialistinnen und Spezialisten sowie Multiplikatoren zu einer fest etablierten Veranstaltung entwickelt, wozu die tagungsbegleitende Fachausstellung noch zusätzlich beiträgt. Neben dem Austausch von Informationen über neueste Entwicklungen und aktuelle Forschungsergebnisse, sehen wir ausgiebige Möglichkeiten miteinander persönlich ins Gespräch zu kommen. Gelegenheit dazu finden Sie tagsüber in den ausreichend langen Pausen sowie während der Abendveranstaltung.

Kontakt:
Tagungsbüro;     Tel.: [+49 (0) 3727 581070];     Email: mlt@hs-mittweida.de
Themen:
Additive Fertigung, Lasermikrobearbeitung, Lasertechnik und Sonderverfahren, High Speed Laserbearbeitung, Ultrakurzpulslaserbearbeitung, Lasermesstechnik
Eintrags-ID:
1448010
4
Laser Symposium & ISAM 2021 — Joint conference: Laser Symposium & ISAM 2021
07. Dez 2021 - 09. Dez 2021 • Dresden, Deutschland
Veranstalter:
Fraunhofer -Institut für Werkstoff- und Strahltechnik Dresden
Zusammenfassung:
For the eleventh time in a row, Laser Symposium 2021 brings together world's leading laser experts, end-users and newcomers from both industry and academia. With a focus on latest laser developments and their suitability for industrial applications, it offers an ideal platform for scientific and technical exchange on various aspects of laser materials processing. Additive manufacturing, also known as 3D printing, is becoming increasingly important for industrial applications. Fascinating engineering solutions paired with exciting economic benefits are strong drivers for R&D efforts worldwide. The International Symposium Additive Manufacturing (ISAM) highlights latest developments and challenges in this field. Combined into one joint conference, Laser Symposium and ISAM will provide a unique platform for the exchange of ideas and for industrial networking. As participant, you will benefit from overlaps in content and gain exciting insights into new topics.
Kontakt:
Conference office;     Tel.: [+49 351 83391-3062];     Email: info@lasersymposium.de
Themen:
Laser, Laser cutting, Laser welding, Laser cladding, Additive Manufacturing, Microtechnology, Large area processing, Heat treatment, Beam shaping, High speed processing, Desing and biomimetic for AM
Eintrags-ID:
1440360
Verwandte Fachgebiete:


Conference-Service.com stellt der Öffentlichkeit ein Kalendarium wichtiger Konferenzen, Symposien und sonstiger Tagungen im wissenschaftlich-technischen Bereich zur Verfügung. Obwohl das Verzeichnis mit großer Sorgfalt zusammengestellt und ständig aktualisiert wird, weisen wir auf die Möglichkeit von Fehlern ausdrücklich hin. Bitte vergewissern Sie sich immer beim Veranstalter, bevor Sie über die Teilnahme oder Nichtteilnahme an einer Konferenz entscheiden.

Stand vom 11. Oktober 2021